Hi, wir sind die Neuen an der Schule

Große Aufregung herrschte bei uns am 24.08. 2015, denn der große Tag war gekommen. Wir waren keine Grundschüler mehr, sondern Schüler der Regelschule Gorndorf.

Wir, das sind ehemalige Schüler der Grundschule Gorndorf, der Grundschule „Marco Polo“ Saalfeld sowie der Johannesschule Saalfeld.

Was wird uns erwarten?

Wie wird die neue Schule sein?

Werden wir uns wohl fühlen?

Werden die Lehrer sehr streng sein?

Dürfen wir in den Pausen Fußball spielen?

All diese Fragen gingen uns durch den Kopf, als wir am 24. 08. mit gemischten Gefühlen in der neuen Schule ankamen.

Um auf unsere Menge an Fragen eine Antwort zu bekommen, verbrachten wir die ersten Schultage mit Kennenlernspielen und einer Schulhausralley, wobei wir wirklich jeden Winkel erkundeten, angefangen von unserem „Klassenraum“, über den Sportplatz, das Biotop, die Solaranlage auf dem Dach unserer Schule bis hin zu den Fachräumen. Die Schule erschien uns einfach riesig. Und auch den Stadtteil Gorndorf haben wir aus einer neuen Sicht wahrgenommen. Bei lustigen Fotostationen konnten wir das Umfeld der Schule sehen.

Die Kennenlernspiele waren cool, wir haben z.B. ein Spinnennetz geschaffen, das für den Zusammenhalt unserer Klasse stehen soll. Dabei haben wir auch Regeln für das Zusammenleben erstellt.

Und nun freuen wir uns einfach, dass wir Regelschüler in Gorndorf sind!

Die Webseite und die Schule wird finanzell und durch ehrenamtliche Arbeit durch den

Verein der Freunde und Förderer der Regelschule "Albert Schweitzer" Saalfeld e.V

gefördert