Das Lernen lernen - So helfen Sie Ihrem Kind

Kostenfreier Vortragsabend in der Staatlichen Regelschule „Albert Schweitzer“

bild@Bernadett Weidhaas

Termin: Donnerstag, 08. September 2016, um 18:30 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden)

Ort: Aula der Staatlichen Regelschule „Albert Schweitzer“

Referent: Nadine Oepen (Lerncoach, LVB Lernen e.V.)

Die deutschlandweite Vortragsreihe „Das Lernen lernen” findet im Schuljahr 2016/17 auch an unserer Schule statt und richtet sich an Eltern mit Kindern vom Grundschulalter bis zum Abitur.

Anhand von alltagsnahen Beispielen erhalten Sie einen Überblick, welche Faktoren Ihr Kind beim Lernen beeinflussen. Zugleich erfahren Sie zahlreiche und direkt anwendbare Tipps, wie Sie Ihr Kind bestmöglich beim selbstständigen Lernen zu Hause unterstützen können.

Die konkreten Inhalte des Vortrags:

Lernmethodik: Die richtigen Techniken und Lernmethoden für Ihr Kind.

Motivation: Praktische Tipps zur Überwindung von „Null-Bock-Phasen“.

Lerntypen: Wie Kinder lernen und welchem Lerntypen Ihr Kind entspricht.

Kommunikation: Eltern und Kind - gemeinsames Lernen ohne Streit.

Hausaufgaben: Wie Sie Ihrem Kind helfen können, schnell und effizient zu arbeiten.

Kontakt:

Bernadett Weidhaas

Dipl.-Sozialpädagogin/-arbeiterin (FH)

0151 54674496

b.weidhaas@diakonie-wl.de

Büro im Raum 007 täglich 7.00 - 15.30 Uhr sowie nach Vereinbarung

Placeholder image Die Trägerschaft der schulbezogenen Jugendsozialarbeit übernimmt die Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein gGmbH.
Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.
Die Webseite und die Schule wird finanzell und durch ehrenamtliche Arbeit durch den

Verein der Freunde und Förderer der Regelschule "Albert Schweitzer" Saalfeld e.V

gefördert