Fußball Schulamtsturnier 2018 des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt

Die Schüler von insgesamt acht Schulen unseres Landkreises hatten die Ehre den nagelneuen Kunstrasenplatz im „Saalfelder Stadion an den Saalewiesen“ einzuweihen.

Alle Teams erschienen pünktlich und somit konnte die Organisatorin Frau Gräf planmäßig das Turnier eröffnen. Mit vier jungen und engagierten Schiedsrichtern der Saalfelder Gymnasien waren alle Spiele abgesichert und so trafen die folgenden Schulen in der Vorrunde aufeinander:

bild@JörgFliegner

„Regelschule Friedrich Schiller“ Rudolstadt
„Heinrich-Böll-Gymnasium“ Saalfeld
„Dr. Max Näder –Gymnasium“ Königsee
„Regelschule Albert-Schweitzer“ Gorndorf
Regelschule Unterwellenborn
„Erasmus Reinhold- Gymnasium“ Saalfeld
Regelschule Neusitz
„Gymnasium Fridericianum“ Rudolstadt

Das Los hatte die Vorrundengegner ermittelt, so dass diese ausgetragen und mit folgenden Ergebnissen beendet wurde:

Staffel A Tore Punkte Platz
Regelschule Friedrich Schiller Rudolstadt 4:6 3 3
Heinrich-Böll-Gymnasium Saalfeld 5:1 4 2
Dr. Max Näder.Gymnasium Königsee 0:9 0 4
Regelschule Albert-Schweitzer Gorndorf 7:0 7 1

Staffel A Tore Punkte Platz
Regelschule Unterwellenborn 4:4 3 2
Gymnasium Erasmus Reinhold Saalfeld 3:9 3 4
Regelschule Neusitz 3:3 3 2
Gymnasium Fridericianum Rudolstadt 8:1 3 1

Eine sehr klare Angelegenheit für unsere Schule, die ohne Gegentor die Vorrunde bestritt und somit im Halbfinale stand. Gegen den Gruppenzweiten der Staffel B, der Regelschule Unterwellenborn konnte am Ende der Spielzeit kein Sieger nach einem gerechten 1:1 ermittelt werden und so musste das erste Neunmeterschießen des Turniers entscheiden. Dank unserer drei sicheren Schützen kamen wir, wie schon die vergangenen Jahre, ins Finale des Turniers.

Leider waren es abermals die Schüler des Rudolstädter Gymnasiums, die uns die Chance auf ein Weiterkommen nahmen. Dieses Jahr stand allerdings ein Unentschieden nach Abpfiff auf dem Zettel und ein spannendes Neunmeterschießen musste den würdigen Vertreter unseres Landkreises ermitteln.

Leider versagten einem unserer Schützen die Nerven und somit konnten die Schüler von Rudolstadt jubeln und müssen nun im kommenden Jahr unseren Landkreis beim Schulamtsfinale vertreten.

Dafür wünschen wir viel Erfolg!

Und Glückwunsch zum 2. Platz an unsere Regelschule Gorndorf!

Für unsere Schule spielten: Tim Fliegner, Julius Bondarenko, Maximilian Hilpert, Valentin Fehler, Johann Brömel, Raphael Jahn, Ben Schöler, Leon Grüneberg, Florenz Büchner.

JFL

bild@andreOswald
Die Webseite wird finanzell und durch ehrenamtliche Arbeit durch den

Verein der Freunde und Förderer der Regelschule "Albert Schweitzer" Saalfeld e.V

gefördert