Placeholder image

Eltern gründen Verein zur Unterstützung der Regelschule Saalfeld-Gorndorf

Nach einer langen und spannenden Vorbereitungszeit wurde am 10.05.2017 unser Verein der Freunde und Förderer der Regelschule „Albert Schweitzer“ Saalfelde.V. neu gegründet. Der Verein ist ein Zusammenschluss von Eltern, Freunden und Lehrern der Regelschule Albert-Schweitzer in Saalfeld/Gorndorf.

Unser Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern. Einstimmig wurden zum Vorsitzenden Andre Oswald und zum Stellvertreter Marcus Michel gewählt.

Der Verein hat sich die Aufgabe gestellt, die Schule organisatorisch, finanziell und praktisch zu unterstützen. Ein Anliegen des Vereines ist es, der „Albert Schweitzer“ Regelschule finanzielle Mittel zu schaffen, die der Schulträger nicht abdeckt, so zum Beispiel durch Hilfe bei der Ausgestaltung der Räumlichkeiten, bei der Durchführung von Veranstaltungen und der Bereitstellung von Schul- und Informationsmaterialien.

Aktuell wird gerade das 1. Albert Schweitzer Beach-Volleyballturnier am 23.08.2017 vorbereitet.
Im Juni haben wir unsere 5 tägige Fahrradtour für Schüler der Klassenstufen 5-10 veranstaltet.

www.vff.rs-saalfeld-gorndorf.de


Weiterhin unterstützt der Verein, entsprechend seinen finanziellen Möglichkeiten, sozial schwache Familien im Rahmen des Schulbesuches. Ebenso sollen Schulprojekte finanzielle Förderung erfahren.

Dazu brauchen wir engagierte Mitglieder, Erzieher, Lehrer, Eltern und möglichst viele Schüler/innen und Ehemalige, die uns finanziell oder materiell unterstützen.

Anregungen und Ideen zur Verwirklichung unserer Ziele werden gern entgegen- genommen.

Manuela Jahn

Die Webseite wird finanzell und durch ehrenamtliche Arbeit durch den

Verein der Freunde und Förderer der Regelschule "Albert Schweitzer" Saalfeld e.V

gefördert